Email Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Person Logout WhatsApp

News List / Detail

Asterix Band 38 - Die Tochter von Vercingetorix

Im 38. Abenteuer von Asterix mischt Sie, die Tochter des Vercingetorix, das Dorf auf.

Nachdem 2017 die Reise von Asterix und Obelix in das Nachbarland Italien ging, sind Sie jetzt zurück im schönen Aremorica – wie es die Tradition verlangt. Das neue Abenteuer spielt sich im Herzen des gallischen Dorfes ab und eine neue Figur sorgt hier für mächtig Trubel!

Der neue Band Die Tochter des Vercingetorix ist die vierte Gemeinschaftsarbeit von Jean-Yves Ferri (Text) und Didier Conrad (Zeichnungen). Das Autorenduo setzt das Werk der Comic-Genies und Asterix-Väter René Goscinny und Albert Uderzo fort.
 

Die Story:


Das ganze Dorf ist in Aufruhr! Die Tochter des berühmten gallischen Häuptlings Vercingetorix ist auf der Flucht vor den Römern. Sie flüchtet sich an den einzigen Ort, der Schutz vor Cäsers Männern bieten kann: das Dorf der unbeugsamen Gallier. Und so viel können wir schon jetzt verraten: Der pubertierende Teenager sorgt für ordentlich viel Wirbel in dem sonst so beschaulichen Örtchen.